KUNSTGRIFF 15/2020: Wasser, Erde, Farbe+Form

30. August 2020 - 0:00 Uhr

Veranstaltungsort: Kulturdiele Hans und Ute Struck, Hochdonner Straße 3, 25712 Großenrade,

 

Veranstalter:

Hans und Ute Struck
Hochdonner Str. 3
25712 Großenrade
Telefon: 04825/92246
E-Mail: struck.hansute@gmx.de

Hubert Piske
Ünnern Diek 10
25724 Neufeld
Telefon: 04851/3882
E-Mail: hubert_und_maren-piske@t-online.de

Uwe Peters
Flensburger Str. 17
25704 Meldorf
Telefon: 04832/2120
E-Mail: peters_meldorf@icloud.com

 

 

Keramiker, Maler und Grafiker, Fotograf

Hans Struck, der Keramiker, schöpft seine Ideen für die Arbeiten an seinen Objekten aus der Natur und was diese an Formen, auch aus heimischer Erde, bietet. Die hieraus entstehenden Formen sind immer einzigartig in Ausführung und Technik, z. B. bei den besonderen Plastiken von Mensch und Tier. Seine unverkennbare Weiterverarbeitung der Objekte im sogenannten Raku-Brand ist in diesem Jahr besonders bei den Kugeln im Blickpunkt.

Hubert Piske, Maler und Grafiker. Seine Ölbilder, Aquarelle und Farbholzschnitte zeugen von seiner Leidenschaft für die Landschaft an der Nordsee, ihre Inseln und Halligen und das weite Deichvorland Dithmarschens. Die einer Urlandschaft noch nahe Natur am Meer ist das Gegenüber, mit dem Zwiesprache gehalten wird, einer Natur, der der Mensch beobachtend, aber ohne wirklichen Einfluss auf das Werden und Vergehen der Gezeiten gegenübersteht. Piskes Werke entsprechen ganz und gar seinem Engagement für diese Landschaft.

Bei beiden Künstlern ist die Natur selbst immer das besondere Thema in deren Arbeiten.

Uwe Peters, der Fotograf, hat sich dem Thema „aufgegabelt“ gewidmet, das wieder die für ihn typischen und spannenden Momente der Veränderungen zeigt.

 

Wegen der besonderen Gegebenheiten durch die Corona-Krise …

… können wir in diesem Jahr die Kunstgriff-Ausstellung mit den Veranstaltungen nicht auf unserer Kulturdiele anbieten. Wir stellen uns jedoch vor, diese in der vorgesehenen Form im Herbst unter verbesserten Bedingungen zu zeigen. Hans Struck hat jedoch die Möglichkeit bekommen, seine keramischen Arbeiten zum Teil in der Ausstellung von Wiebke Kühl (KUNSTGRIFF 23/2020 „Malerei+Erde+Form“) in Nordhastedt, Sylken 2a, zu zeigen. Wir würden uns auf einen regen Besuch hier freuen. Der Theaternachmittag am 23. 8.2020 mit der Meldorfer Theatergruppe findet um 16 Uhr  in der „Ditmarsia“ statt.

 

 

Hans Struck: „Rodin 2018“ – Aufbaukeramik

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Hubert Piske: „Wolken“ – Farbholzschnitt“

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Uwe Peters: „Aufgegabelt“